SWR Bestenliste Mai 2018

Die SWR-Bestenliste ist eine monatlich erscheinende Liste von Büchern, die nach Empfehlungen einer Jury aus 26 Literaturkritikern (Stand Dezember 2016) erstellt wird.

Die Jury - renommierte deutschsprachige LiteraturkritikerInnen - wählt jeden Monat die vier Buch-Neuerscheinungen, denen sie möglichst viele Leser und Leserinnen wünscht, und gibt ihnen Punkte (15,10,6,3).

Strauß, Botho
Rowohlt Verlag
ISBN/EAN: 9783498065539
20,00 €
Klüssendorf, Angelika
Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG
ISBN/EAN: 9783462047769
17,00 €
Despentes, Virginie
Verlag Kiepenheuer & Witsch GmbH & Co KG
ISBN/EAN: 9783462050981
22,00 €
Jaccottet, Philippe
Wallstein Verlag
ISBN/EAN: 9783835332607
20,00 €
Vuillard, Éric
MSB Matthes & Seitz Berlin
ISBN/EAN: 9783957575760
18,00 €
Ghali, Waguih
Verlag C. H. BECK oHG
ISBN/EAN: 9783406719028
22,00 €
Palzhoff, Thorsten
Fischer, S. Verlag GmbH
ISBN/EAN: 9783100590060
22,00 €
Rankine, Claudia
Spectormag GbR
ISBN/EAN: 9783959051675
14,00 €
Stamm, Peter
Fischer, S. Verlag GmbH
ISBN/EAN: 9783103972597
20,00 €
Caragiale, Ion Luca
Guggolz Verlag
ISBN/EAN: 9783945370162
24,00 €
Kategorie:
SWR Bestenliste

Gut zu Wissen

Wer viel Zeit mit der Lektüre von Büchern und Magazinen verbringt, verlängert sein Leben um durchschnittlich 23 Monate. In einer Längsschnitt-Studie der Yale University School of Public Health wurden gut 3500 Menschen ab 50 über fast 10 Jahre begleitet. Der Überlebensvorteil von Leseratten gegenüber Nichtlesern zeigte sich bei Magazinen ab mehr als sieben Stunden Schmökerzeit pro Woche; Bücher wirkten dagegen schon lebensverlängernd, wenn die Testpersonen bis zu 3,5 Stunden pro Woche lasen. Der Grund für diesen positiven Effekt ist offensichtlich die kognitive Stimulation, die das Lesen mit sich bringt.