Buchtipps - Unsere liebsten Kinderbücher

Ein großes Land, ein weites Land, ein enges Land - das Land, in dem wir leben. Dieses Bilderbuch nimmt uns mit auf eine Entdeckungsreise von Nord nach Süd, vom Meer zu den Bergen und vom Frühling in den Winter. Es fängt an Orten unserer Vergangenheit, der Gegenwart, schönen Plätzen und alltäglichen den Atem Deutschlands ein. Zugleich zeigt es, wie…
Otto, der kleine Kater, und Leon, das Chamäleon, nehmen dich mit auf eine Entdeckungsreise durch die Welt der Farben. Sonnengelb, Froschgrün, Meerblau und Feuerwehrrot: Auf jeder der prachtvoll bebilderten, wimmligen Seiten dieses Buches gibt es unendlich viel zu entdecken und zu lernen. Wusstest du schon, dass die Blackbox eines Flugzeugs orange…
Viel schöner als eine Weltkarte für Kinder: ein Buch, das Lust auf die weite Welt macht! Statt nur mit dem Finger auf der Landkarte, reisen hier die kleinen Leser eigenständig durch die aufregendsten und größten Städte der Welt. Das Sachbilderbuch stellt in detaillierten Illustrationen und fesselnden Texten Sehenswürdigkeiten und Stadtrundgänge…
Eine alte Eiche: Sie ist riesengroß, majestätisch und voller Leben. Wie aufregend, ihre Welt zu erkunden! Von den Wurzeln bis zum Wipfel - überall entdecken wir Tiere, die in dem Baumriesen eine Heimat, einen Unterschlupf oder Nahrung finden. All die Lebewesen, die uns in der Natur meist verborgen bleiben, lernen wir in diesem großformatigen, mit…
Bühne frei, hier kommen Speke-Kammfinger, Gürtelmull, Onager und Zorilla! Die üblichen Stars wie Tiger, Löwen und Elefanten können einpacken. In diesem ungewöhnlichen Sachbilderbuch stehen endlich die verborgenen Tiere unserer Erde im Rampenlicht! Martin Brown führt großen und kleinen Tierfreunden vor Augen, wie wichtig der Schutz bedrohter Arten…
Einem Wolf plötzlich von Angesicht zu Angesicht gegenüberstehen? Einem Reh tief in die Augen blicken? Das ist in freier Wildbahn fast unmöglich. Die meisten Tiere sind scheu und verstecken sich vor den Menschen. In diesem Buch sehen sie uns an. Auge in Auge, ganz nah, direkt. Erstklassige Illustrationen zeigen 15 Tiere so groß, wie sie wirklich…
Pinguin, Pferd und Papagei kennt jedes Kind, doch wo sind sie eigentlich zu Hause? Dieses Buch zeigt 100 Tiere aus zehn verschiedenen Lebensräumen in ihrer natürlichen Umgebung. Von Feld und Wiese bis zum Korallenriff: Überall begegnen uns Tiere, die hier beheimatet sind! Jedem Lebensraum ist eine liebevoll und detailgetreu illustrierte…
Wo ist Mücke? Mücke, der famose Flieger, ist unermüdlich im Einsatz. Er findet alle, die verloren gegangen sind: den streunenden Kater, den schwänzenden Schüler, den aufs Meer gefahrenen Seemann und den im Museum verschwundenen Großvater. Für Mücke ist das kein Problem. Mit seinem wandelbaren Fluggerät ist er im Gebirge, unter der Erde, auf…
Die abenteuerliche Reise der kleinen Schnecke und des Wals, der ihr die Wunder dieser Welt zeigt. Doch, wie man weiß, steckt die Welt auch voller Gefahren, und da ist es nur gut, wenn man einen Freund hat, der einen in höchster Not rettet - auch wenn der so klein ist wie eine Seeschnecke. Ein Klassiker zum Vorlesen von den Schöpfern des…
Immer gewinnen dieselben Tiere - das ist so langweilig, dass das Publikum einnickt und von den Rängen purzelt. Als auch der Elefant purzelt, ist klar, dass sich etwas ändern muss! Da hat die Zwergmaus eine Idee: Ab jetzt sollen diejenigen die Sieger sein, die als Letzte ins Ziel gehen, das geringste Gewicht stemmen und am wenigsten weit springen…

Seiten

Gut zu Wissen

Wer viel Zeit mit der Lektüre von Büchern und Magazinen verbringt, verlängert sein Leben um durchschnittlich 23 Monate. In einer Längsschnitt-Studie der Yale University School of Public Health wurden gut 3500 Menschen ab 50 über fast 10 Jahre begleitet. Der Überlebensvorteil von Leseratten gegenüber Nichtlesern zeigte sich bei Magazinen ab mehr als sieben Stunden Schmökerzeit pro Woche; Bücher wirkten dagegen schon lebensverlängernd, wenn die Testpersonen bis zu 3,5 Stunden pro Woche lasen. Der Grund für diesen positiven Effekt ist offensichtlich die kognitive Stimulation, die das Lesen mit sich bringt.