Das Ende der Welt (gebundenes Buch)

ISBN/EAN: 9783827054388
Sprache: Deutsch
Umfang: 377 S.
Format (T/L/B): 3 x 22 x 14.5 cm
Lesealter: Lesealter: 12-99 J.
Einband: gebundenes Buch
Auch erhältlich als
16,90 €
(inkl. MwSt.)
Nachfragen
In den Warenkorb
Berlin, II. IV. im Jahr der Sonne. Seit der Großen Katastrophe kann man die Sonne nur noch erahnen - als giftig-gelben Schein hinter dem schmutzigen Grau des Himmels. Deutschland ist ein dunkler Ort geworden. Ein Ort, der von einem 15-jährigen Kjell das Äußerste verlangt.
Daniel Höra, geboren in Hannover, wuchs in einer Hochhaussiedlung am Stadtrand auf. Er machte in seiner Jugend selbst Erfahrungen mit Polizei und Justiz. Nach der Schule arbeitete er am Fließband, war Möbelträger, Altenpfleger, Taxifahrer und TV-Redakteur. Heute lebt er als freier Schriftsteller in Berlin. Bei bloomoon sind die Jugendbücher Das Ende der Welt, Braune Erde, Gedisst und Das Schicksal der Sterne erschienen.
Daniel Höras großer dystopischer Zukunftsroman Düster, hart, nachdenklich und mit funkelndem Humor erzählt Spannend von der ersten bis zur letzten Seite