Cornelia Funke - Die wilden Hühner 1-5

Deutschlands beliebteste Mädchen-Bande jetzt neu illustriert.
„Abenteuer kann man doch nicht planen wie Ballett oder so was. Die warten um die Ecke und zack!, plötzlich sind sie da!“, erklärt Sprotte ihren Freundinnen. Stimmt! Denn kaum haben die Mädchen ihre Bande gegründet, können sie sich vor Abenteuern kaum noch retten. Bis heute sind die Wilden Hühner die beliebteste Mädchenbande Deutschlands, mit Erkennungsmerkmal, Bandenschwur und natürlich: der feindlichen Jungsbande, den „Pygmäen“. Über 3 Millionen verkaufte Exemplare der Reihe.
„Die Wilden Hühner“ von Cornelia Funke jetzt neu und vierfarbig für eine jüngere Zielgruppe illustriert.

Funke, Cornelia
Dressler Verlag
ISBN/EAN: 9783791500805
15,00 € (inkl. MwSt.)
,
Funke, Cornelia
Dressler Verlag
ISBN/EAN: 9783791500812
15,00 € (inkl. MwSt.)
,
Funke, Cornelia
DRESSLER
ISBN/EAN: 9783862720873
9,99 € (inkl. MwSt.)
,
Funke, Cornelia
Dressler Verlag
ISBN/EAN: 9783791501086
16,00 € (inkl. MwSt.)
,
Funke, Cornelia
Dressler Verlag
ISBN/EAN: 9783791501093
15,00 € (inkl. MwSt.)
,
Schmid, Thomas
Dressler Verlag
ISBN/EAN: 9783791501338
16,00 € (inkl. MwSt.)

Gut zu Wissen

Wer viel Zeit mit der Lektüre von Büchern und Magazinen verbringt, verlängert sein Leben um durchschnittlich 23 Monate. In einer Längsschnitt-Studie der Yale University School of Public Health wurden gut 3500 Menschen ab 50 über fast 10 Jahre begleitet. Der Überlebensvorteil von Leseratten gegenüber Nichtlesern zeigte sich bei Magazinen ab mehr als sieben Stunden Schmökerzeit pro Woche; Bücher wirkten dagegen schon lebensverlängernd, wenn die Testpersonen bis zu 3,5 Stunden pro Woche lasen. Der Grund für diesen positiven Effekt ist offensichtlich die kognitive Stimulation, die das Lesen mit sich bringt.