0

Veranstaltungsarchiv

01.02.2320:00 Uhr

Matthias Bergmann - Trompete Axel Fischbacher - Gitarre

26.01.2320:00 Uhr

In der Ratinger Kulturlandschaft tut sich etwas. Unter dem Dach der Ratinger Volkssolidarität hat sich eine Gruppe von 13 jungen Menschen zusammengefunden, die unter dem Namen „Tinnitus“ gemeinsam Kabarett machen. Geprobt wird immer wieder sonntags um 14 Uhr im Lux an der Tumtraße 5 in Ratingen Mitte unter der Leitung von Heiner van Schwamen.

19.01.2320:00 Uhr

Sigi Domke, Co-Autor der genialen Herbert-Knebel-Comedy schreibt für´s Ratinger Tragödchen! Entstanden sind dabei in Zusammenarbeit mit Tragödchen-Direktor Bernhard Schultz, Theaterdirektorin Susanne Cano und dem Schauspieler Rolf Berg sechs brandaktuelle Brennpünktchen, die man sogar als Jahresrückblick begreifen könnte.

15.12.2220:00 Uhr

Advent, Advent die Stimmung brennt. Lustige und besinnliche Texte und Lieder stimmen das Tragödchenpublikum auf die besinnlichen Tage ein. Ein weihnachtlicher Abend mit dem Tragödchen-Ensemble. Genaue Infos in Kürze!  

08.12.2220:00 Uhr

Die junge Pianistin und Sängerin Sophia Oster wurde 1993 in Ludwigsburg geboren und erhielt im Alter von sieben Jahren ihren ersten Klavierunterricht bei der Ungarin Csilla Engmann. Sie ist mehrfache Preisträgerin des Musikwettbewerbs „Jugend musiziert, sowie des Stuttgarter „Matthaes-Klavierwettbewerb“ und des Tonkünstlerverbandes.

01.12.2220:00 Uhr

Rolf Berg und Axel Fischbacher sind unsere lokalen Promis und finden sich in diesem wunderbaren Programm zusammen. Ein Tucholsky-Abend der Extra-Klasse.

24.11.2220:00 Uhr

Passend zum "traurigen" November gibt es ein schaurig schönes Tragödchen mit dem tragödchen Ensemble. weitere Infos folgen in Kürze.

17.11.2220:00 Uhr

Bandoneon und Orgel - Eine missverstandene Liebesgeschichte

15.11.2220:00 Uhr

Im Februar 2020 war die Uraufführung des neuen Projekts von Axel Fischbacher in Wuppertal  – FIVE BIRDS and STRINGS – das Axel Fischbacher Quintet mit der Kammerphilharmonie Wuppertal  unter der Leitung von Werner Dickel. Dieses wunderbare Projekt  kann nun als Teil der Veranstaltungsreihe Ratinger Tragödchen am 15. November im Stadttheater gesehen werden.

10.11.2220:00 Uhr

Es erklingt Musik von Gaspar Sanz, Luys Milan, Isaac Albeníz, Enrique Granados und Francisco Tarrega. In diesem Konze

04.11.2220:00 Uhr

Rund um das Axel Fischbacher Trio herrscht reges Treiben. Mal wird die Kernformation um den Gitarristen mit einem Streichorchester erweitert, mal wird mit Bläsern oder Sängern musiziert. Und manchmal eben auch einfach "nur" im Trio - so wie auf der neuen Platte, „Bebop Sketches“. Traditionelles, Grooviges und Experimentelles - all das ist bei einem Konzert der drei Ausnahmemusiker zu hören, je nachdem, was der Song braucht, um abzuheben.

03.11.2220:00 Uhr

Mikis Theodorakis war ein griechischer Komponist, Schriftsteller und Politiker. In seiner Heimat wird er als Volksheld verehrt. Er wurde in Galatas bei Chania auf Kreta beigesetzt. Theodorakis war einer der bekanntesten griechischen Komponisten des 20. Jahrhunderts. Besonders seine Filmmusiken zu Alexis Sorbas (mit Sirtaki), Z und Serpico sowie die Vertonung des Canto General nach Versen von Pablo Neruda machten ihn weltweit bekannt.