Mitsing-Chor mit Noémi Schröder

Gemeinsam mit dem Caritas-Verband Ratingen und den Musikern Noemi Schröder und Klaus Klaas findet seit einem halben Jahr an jedem 1. Montag des Monats ein Mitsingabend bei uns im Buch-Café statt. Alteingesessene und ganz frische Ratinger Bürger, jedweder Herkunft, sind herzlich dazu eingeladen.

„Singen tut jeder gerne. Und in der Gruppe traut sich auch fast jeder“, weiß Klaus Klaas, aus seiner langjährigen Musiker-Erfahrung zu berichten. Singen verbindet, rührt an, macht Lust auf mehr. Bei den zu Herzen gehenden, den lustigen, den Gute-Laune-Liedern entfaltet sich die Stimmung wie von selbst. „Jeder kann singen – auf seine Art. Und beinahe jeder singt gerne“, betont Klaus Klaas. 

Noémi Schröder und Klaus Klaas haben bewusst Lieder aus allen möglichen Ländern ausgewählt, so ein türkisches Lied, ein arabisches Lied, vielleicht auch ein russisches Lied oder ein französisches Lied – je nach Vorliebe der Teilnehmer. Die Melodie wird unisono einstudiert, sodass die Sänger hinterher bestimmt mit einem Ohrwurm nach Hause gehen!

 

05.08.2019 - 20:00
Grütstr. 3-7, 40878 Ratingen
-

Gut zu Wissen

Wer viel Zeit mit der Lektüre von Büchern und Magazinen verbringt, verlängert sein Leben um durchschnittlich 23 Monate. In einer Längsschnitt-Studie der Yale University School of Public Health wurden gut 3500 Menschen ab 50 über fast 10 Jahre begleitet. Der Überlebensvorteil von Leseratten gegenüber Nichtlesern zeigte sich bei Magazinen ab mehr als sieben Stunden Schmökerzeit pro Woche; Bücher wirkten dagegen schon lebensverlängernd, wenn die Testpersonen bis zu 3,5 Stunden pro Woche lasen. Der Grund für diesen positiven Effekt ist offensichtlich die kognitive Stimulation, die das Lesen mit sich bringt.